Choose language:

Aktuelle News
im Überblick

Deutschlandstipendium für "Duali"

Simon Schindele bei Swoboda Wiggensbach erhält Stipendium

Am 18. November 2020 wurde Jahr das Deutschlandstipendium von der Hochschule Kempten verliehen. Was sonst immer in einem festlichen Rahmen ablief, fand dieses Mal wegen der Corona-Pandemie virtuell statt.

Besonders erfreulich war die Tatsache, dass sich das Gremium der Hochschule dieses Jahr unter anderem für Simon Schindele entschieden hat, der bei Swoboda Wiggensbach das Duale Verbundstudium Mechatronik absolviert. Im Rahmen des Verbundstudiums wird Simon zum Mechatroniker ausgebildet und studiert parallel Mechatronik an der Hochschule Kempten.

Swoboda fördert das Deutschlandstipendium, welches jedes Jahr an Studierende mit überdurchschnittlichen Leistungen und besonderem sozialen Engagement verliehen wird. 

Mehr zu Karrierewegen bei Swoboda finden Sie hier