Choose language:

Produkt
übersicht

Zurück

Unfalldatenspeicher

Mit dem UDS-AT hat Swoboda in Zusammenarbeit mit namhaften Unfallanalytikern einen Unfalldatenspeicher im High-End-Segment entwickelt. Das Gerät erfasst bei Unfällen oder unfallähnlichen Ereignissen automatisch alle ereignisrelevanten Daten des Fahrzeugs und zeichnet diese auf. Dazu gehören u.a. die Geschwindigkeit sowie der Zustand der wichtigsten Signale, wie z.B. Zündung, Licht, Blinker oder Bremslicht. Die Swoboda „Black Box“ wird seit 2015 produziert und ist bereits in Blaulichtfahrzeugen, dem öffentlichen Nahverkehr und weiteren Fahrzeugflotten im Einsatz.

Features und Benefits
  • Skalierbarer Datenrekorder zur Unfalldatenaufzeichnung
  • Rekonstruktion der Fahrzeugbewegung über interne unabhängige Sensoren
  • Aufzeichnung hochauflösender 3D-Beschleunigungsdaten und Winkelgeschwindigkeiten
  • Hohe Datensicherheit
  • Im Einsatz zehntausendfach bewährt